Stefanie Reptile
My World

Anthurium

"

Anthurium

Arten -Botanischer Name/Deutscher Name: Anthurium / Flamingoblume
Gattung:
Flamingoblumen
Familie Deutsch (Bot.):
Aronstabgewächse(Araceae)
Unterfamilie:
Pothoideae

Pflanzengruppe:
Froschlöffelartige(Alismatales)
Herkunft:
Verbreitung:
in den Tropen Amerikas und am westlichen Rand des Pazifiks


Habitus:
krautige Pflanzen
Blätter:
ledrige, in der Form variable Blätter, oft mit herzförmiger Basis
Blüte:
die unauffälligen, kleinen Blüten sitzen an einem spiraligen Kolben, umgeben von einem farbigen Hochblatt
Frucht:
kleine eiförmige Beeren

Verwendung: als Zimmerpflanze

Vermehrung:
durch Samen ,durch Teilung oder durch Stammstecklinge

Pflege :

Substrat: eine durchlässige, kräftige Erde auf Torfbasis
Standort: halbschattig, aber hell bei Wohnungstemperatur
Gießen und Düngen:
gleichmäßig gießen mit weichem Wasser, hohe Luftfeuchtigkeit.
Gedüngt wird vom Frühjahr bis Herbst alle zwei Wochen mit Volldünger

Schädlinge:
Blattläuse, Spinnmilben und Schildläuse
Überwinterung: -